HerzensHände

Alle Seminare

HerzensHände –
Die heilsame Kraft von achtsamer Berührung

HerzensHände

„Berührung ist die Wurzel“.

Dieses Zitat von F. Leboyer beschreibt Berührung als die Basis aller körperlichen und seelischen Entwicklung. Wenn Berührung in einem liebevollen Kontext geschieht, ist sie Nahrung für Gebende sowie Nehmende, fördert sie die gesunde Selbstwahrnehmung und erleichtert das Miteinander auch in Konflikten und Krisenzeiten.

Für viele Kranke und Sterbende gehören regelmäßige Berührungen innerhalb von Pflegehandlungen und ärztlichen Untersuchungen zum Alltag.

Berührungen, die aus einer inneren Haltung der Ruhe und Gelassenheit geschehen, schenken kranken Menschen eine positive Körpererfahrung und ein Gefühl der Sicherheit und des Angenommen-Seins.

An diesem Fortbildungstag des Hospizvereins Steiermark erkunden wir das Wesen und die Wirkung von Achtsamkeit in Begegnung und Berührung. Wir üben, ein Gefühl für angemessene Nähe bzw. Distanz zu bekommen, wir erleben unsere Hände als „hörende“ und „sprechende“ Kommunikationsorgane und erfahren, was ein wohltuendes Gleichgewicht von „Tun“ und „Sein“ in der Begleitung von Menschen bewirken kann.

 

2018:

Zielgruppe:

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die achtsame Berührung im privaten oder beruflichen Kontext erleben und einsetzen wollen.

Inhalte:

  • Sie erfahren Berührung als Nahrung für Körper und Seele.
  • Sie erkennen die eigenen Bedürfnisse in Bezug auf Nähe und Distanz.
  • Sie erleben den Fluss und die Leichtigkeit, wenn Geben und Nehmen zu einer Einheit werden.
  • Sie erlernen und üben einfache Prinzipien für achtsame Kommunikation im Alltag.
  • Sie erleben Ihre Herzensqualität als tragende Kraft für sich selbst und alle Begegnungen.

Kursleitung:

Ingrid Huber

Termin:

18.4.2018, schon ausgebucht.
Zusatztermin am Mi, den 16.5.18, ist leider ebenfalls ausgebucht

Zeiten:

9.00 – 17.00 Uhr

Ort:

Hospizhaus Hörsaal
Albert-Schweitzer-Gasse 36
8020 Graz

Kursbeitrag:

60,- Euro
40,- Euro für ehrenamtliche MitarbeiterInnen des Hospizvereins Stmk

Jetzt anmelden!
oder unter 0316/ 391570-10